Patientenservice & Beratung empfangssekretärin

Telefon:
089 / 72400-0

Fax: 089 / 72400-1230

email>> Kontakt aufnehmen

 

 

Patientenentlassung

Abschlussgespräch und Entlassungspapiere

Vor der Entlassung findet ein Abschlussgespräch mit Ihrem behandelnden Arzt statt. Er informiert Sie über eine geplante Nachbehandlung und beantwortet Ihnen noch alle Ihre Fragen. Um weitere Formalitäten kümmern sich unsere Mitarbeiter.

Verlassen des Zimmers

Wir bitten Sie, Ihr Zimmer nach dem Frühstück, bis spätestens 10 Uhr für nachfolgende Patienten zu räumen. Vergewissern Sie sich, dass Sie alle persönlichen Gegenstände eingepackt haben.

Abholung organisieren

Wir bitten Sie, rechtzeitig Ihre Abholung zu organisieren. Ab 10 Uhr wird Ihr Zimmer den nachfolgenden Patienten zugewiesen.

Vor Verlassen der Klinik

  • Abmelden am Empfang
  • Bitte geben Sie den Patientenfragebogen bei der Abmeldung am Empfang ab, nicht auf der Station. Sie helfen uns damit, die Qualität unseres Hauses zu überprüfen und zu verbessern.
  • Telefon abmelden und Telefonkarte an den dafür vorgesehenen Automaten zurückzugeben
  • Deponierte Wertgegenstände mitnehmen
  • Eigenanteil der Behandlungskosten bzw. die in Anspruch genommenen Wahlleistungen bezahlen. Bei gesetzlicher Krankenversicherung bitten wir Sie, vor verlassen der Klinik, Ihren Eigenateil an den Behandlungskosten zu begleichen, so fern keine Befreiung von der gesetzlichen Zuzahlungspflicht für Sie vorliegt. Die Zuzahlung beträgt 10,00 Euro pro Tag für maximal 28 Tage im Kalenderjahr. Unser Sozialdienst beantwortet gerne Ihre weiteren Fragen zu diesem Thema.

Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden sind uns das Wichtigste